free website software

Der Vorstand

Wir stellen uns vor

„Schon während meines Studiums in Tübingen gründete ich eine Theatergruppe, um Stücke zu entwicklen und aufzuführen. Theater sollte auch mein weiteres Leben begleiten und einen immer größeren Raum darin einnehmen. Seit Jahren leite ich die Oberstufentheater AG des SvLG; wurde inzwischen zum Theater - Papa und bin auf dem Weg zum Theater - Opa. 

 Wohin der Weg mit 'Pietro Aretino' führt? Ich weiß es nicht, bin aber gespannt… „

"Technik ist mein zweiter Vorname. Deshalb bin ich auch mitverantwortlich für die Technik-AG, sowie das Websitedesign und alles andere was Licht, Medien und Design betrifft. Das Ganze  manage ich während meinem Dualen Studium zum Fassadenbauingenieur, was manchmal schon das ein oder andere Terminproblem hervor bringt. Doch am Ende lohnt es sich immer! Auf der Bühne sieht man mich fast nie, dafür trifft man mich mit hoher Wahrscheinlichkeit dahinter."
"Theater ist mein halbes Leben!
- Vor allem spielt sich diese Hälfte auf der Bühne ab, wobei ich auch schon über das Requsitendesign und die Choreografie an Theaterstücken mitgewirkt habe. Darüber hinaus habe ich im Rahmen meines damaligen Literatur- & Theaterkurses in die Regie und das eigene Schreiben reingeschnuppert. Nun bin ich seit Juni 2016 als "Ehemalige" der Theater AG hin und wieder im Publikum oder Schminkteam zu finden und engagiere mich für das Aufleben der Pietro Aretino Company."
"Mein erster Kontakt zum Theater erfolgte ursprünglich über das Filmemachen. Durch Produktionen für Wettbewerbe und das Filmen der Aufführungen tauchte ich in die Welt des Theaters ein. Als Informatiker bin ich mittlerweile jedoch eher für Licht, Ton und sonstige Technik rund um die Theater AG mitverantwortlich. So stehe ich selbst eigentlich nie auf der Bühne. Stattdessen bin ich hauptsächlich im Backstage-Bereich unterwegs, um den Schauspielern auf der Bühne eine – von Seiten der Technik – möglichst reibungslose, gut klingende und optisch ansprechende Aufführung zu ermöglichen."
Mein Herz schlägt schon lange für das Theater sowie für Tanz, Gesang UND natürlich auch die TheaterAG! Egal ob als Schauspielerin auf der Bühne, im Maskenteam dahinter oder als Choreografin - überall stecke ich gern viel Energie und Leidenschaft hinein! Da ich 2016 bereits mein Abitur gemacht habe- freut es mich in diesem Verein die Moglichkeit zu haben weiterhin meinem Hobby nachgehen zu können und gemeinsam weitere Projekte auf die Beine zu stellen!